Valentinstag – ohhhhje oder ohhh JA!

Der Valentinstag ist wahrlich nicht jedermanns Sache – für die einen zu kommerziell, für die anderen zu kitschig, unecht, für die anderen HighLight ….

Gut ist doch, das Jede(r) entscheiden kann welche Bedeutung der Valentinstag bekommt.

Mein Mann und ich zelebrieren den Tag mal mehr, mal weniger: mal mit allem Kitsch & rote Herzen, mal mit einem Überraschungsmenü oder einfach mit einem einfachen Herz auf einem Zettel, ein gepflücktes Schneeglöckchen …..Eine Geste ist der Tag für uns.

Ich nehme den Tag für mich als Anlass die Liebe zu feiern, Beziehungen zu meinen Lieblingsmenschen: ob Tochter, Seelenschwestern, best Friends….. Ein kleiner Gruß im Briefkasten, eine handgeschriebene Postkarte, ein Telefonat, Fitness Creme mit Liebe gerührt & vorbeigebracht, den Lieblingssmoothie, eine gut gekühlte Flasche Erdbeer Bellini für die Frühlingssehnsucht…..

Egal wie Ihr zu Valentinstag steht – feiert das Leben und euch !! Auch an diesem Tag.

Herz:Grüße von eurer Dagmar

Schreiben Sie einen Kommentar