Kategoriearchiv: Allgemein

Valentinstag – ohhhhje oder ohhh JA!

Der Valentinstag ist wahrlich nicht jedermanns Sache – für die einen zu kommerziell, für die anderen zu kitschig, unecht, für die anderen HighLight ….

Gut ist doch, das Jede(r) entscheiden kann welche Bedeutung der Valentinstag bekommt.

Mein Mann und ich zelebrieren den Tag mal mehr, mal weniger: mal mit allem Kitsch & rote Herzen, mal mit einem Überraschungsmenü oder einfach mit einem einfachen Herz auf einem Zettel, ein gepflücktes Schneeglöckchen …..Eine Geste ist der Tag für uns.

Ich nehme den Tag für mich als Anlass die Liebe zu feiern, Beziehungen zu meinen Lieblingsmenschen: ob Tochter, Seelenschwestern, best Friends….. Ein kleiner Gruß im Briefkasten, eine handgeschriebene Postkarte, ein Telefonat, Fitness Creme mit Liebe gerührt & vorbeigebracht, den Lieblingssmoothie, eine gut gekühlte Flasche Erdbeer Bellini für die Frühlingssehnsucht…..

Egal wie Ihr zu Valentinstag steht – feiert das Leben und euch !! Auch an diesem Tag.

Herz:Grüße von eurer Dagmar

Sonntag – Pause vom Alltag

Die gesamte Woche balancieren wir zwischen Berge von Akten, ungelesene Mails, Einkaufstouren in Supermärkte, Videokonferenzen, Homeschooling, Müsli am Morgen, die schnelle Tasse Kaffee oder Tee, am Abend schnell was auf den Tisch, Filmeabende …. Puuuuuhhhhhh Alltag PUR!

Ich weiß nicht wie es euch geht – aber ich liebe den Sonntag, heilige Unterbrechung vom Alltag. Aussteigen aus dem Trott, ToDos an der Garderobe abgeben, die Seele baumeln lassen, mal Nichts tun oder Verrücktes – den Tag annehmen und mich überraschen lassen, auf Ent-deckungs-Reise gehen – auch im kleinen.

Ich liebe diesen SONNtag, diesen Tag der frech & vorwitzig dem Alltag die Luft rauslässt – wenigstens 1x in der Woche……Ich lasse es gerne zu und stifte noch an mitzumachen. Seid Ihr dabei?

P.S. Pause vom Alltag gibt´s auch während der Woche: “Handy weg, Kopf hoch und rein ins wahre Leben!” ( Auszug aus meinem Aufstellbuch SCHÖN!)

Mit Elan ins neue Jahr!

Auf ein Neues….

mit frischem Elan geht´s ins neue Jahr. Puuuuh welch große Hoffnungen liegen auf 2021 – da wollen wir mal gleich die Ärmel hochkrempeln und das neue Jahr tatkräftig unterstützen. Nicht rumsitzen, maulen und abwarten bis alles besser wird. Aktiv gestalten, ist mein Motto – mit neuen Möglichkeiten.   

Wir räumen und schaffen Platz für die Gastronomie in der Burgstraße – damit nach dem Lockdown Gaumen:Genuss wieder möglich sein wird.

Wie sehnsüchtig warten wir doch alle wieder darauf, uns mit Freunden treffen zu können, Quatschen, genießen – aber bitte mit Abstand zu den anderen Tischen. Tja, und das ist in unserem kleinen Wohnzimmer ja bekanntlich recht schwer. Also braucht´s  Platz.  

So packen wir es an und wagen NEUES: Der Laden EinGenuss zieht aus – …..in die Hanauer Straße 15. Wir sind schon eifrig am Streichen und vorbereiten. Regale leer räumen, Kisten packen…Gestaltungsideen aushecken. Wer mich kennt, weiß das ich gerade zur kreativen Hochform auflaufe. Genau das Richtige für mich den Jahreskreis 2020 versöhnlich zu schließen und mit Neuem den Jahreskreis 2021 zu starten. 

So, jetzt genug der Wörter – jetzt wird weiter gepackt. Ich halte euch auf dem Laufenden 🙂