Leo Hillinger

Markus Schneider

Van Volxem

Cantina Terlan

Rosé Weine

Weiß Weine

Rot Weine

Prickelndes

Dagmar & Helmut

Beste Weine im EinGenuss

Im Wein liegt die Wahrheit und auch der Geschmack edler Trauben. Das EinGenuss führt über 200 ausgesuchte Weine, bei denen wir die Winzer zum Teil auch persönlich kennen. Tauche ein in einen unvergleichlichen Wein Genuss!

Treffe Deine Genuss Wahl

Land
Region
Winzer
Rebsorten
Jahrgänge
Preis
0,0089,00

Ergebnisse 19 – 36 von 39 werden angezeigt

  • Edizione Cinque Autoctoni VDT

    Edizione Cinque Autoctoni VDT

    22,90 

    30,53  / l

    • Fünf autochthone (einheimische) Rebsorten verleihen ihm sein wunderbar vielfältiges Aroma von Kirschen, Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Tabak
    • Mit einer großartigen Struktur, samtigen Tanninen und einem langen Finale mit Noten von Vanille und Schokolade

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,0 %

    Zum Produkt
  • Don Camillo Sangiovese Cabernet Sauvignon Terre di Chieti IGT

    Don Camillo Sangiovese Cabernet Sauvignon Terre di Chieti IGT

    12,90 

    17,20  / l

    • Die moderne Interpretation dieses Supertoskaners besticht er mit schöner Frucht und Eleganz
    • Die angenehmen Aromen von Konfitüre, Kirschen, Gewürzen, Lakritze und Vanille gehen über in einen vollmundigen, wohl ausgewogenen Geschmack mit einem delikaten Nachhall

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Constantia HILL Red

    Leo Hillinger Constantia HILL Red

    16,90 

    22,53  / l

    • Die ungewöhnliche Zusammensetzung von Petit Verdot, Malbec, Merlot und Cabernet Sauvignon verleiht dem Constantia HILL red nicht nur ein intensives, dunkles Purpur, das von einem kurzen, violetten Rand umgeben ist
    • Die Kombination trägt auch zu seiner intensiven Nase nach schwarzen Johannisbeeren, reifem Paprika, Brombeeren und Heidelbeeren bei, worunter sich auch die Aromen von Brennesseln und getrockneten Früchten mischen
    • Am Gaumen entfaltet der Wein eine trockene, saftige und stützende Säure, geprägt durch einen festen Körper. Die Paprika- und Beerentöne treten erneut am Gaumen auf, wo sich auch reife Vanille und eine zarte Röstaromatik zeigen. Beim animierenden, kräftigen, vollmundigen, langen Abgang zeigt der Wein noch einmal seine Größe
    • Als „Wine of Origin“ist Constantia HILL red in Südafrika als Wein mit geschützter Herkunft klassifiziert.

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,5 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger St. Laurent

    Leo Hillinger St. Laurent

    17,80 

    23,73  / l

    • Mittleres Rubinrot mit kurzem, violettem Rand charakterisieren die Farbe dieses Weins, der in der Nase den fruchtigen Duft nach Zwetschge und „Mon Cherie“ entwickelt. Diese sind mit zimtiger Würze und etwas Röstaroma hinterlegt
    • Am Gaumen zeigt sich einmal mehr der Zwetschgenton, getragen von gut stützender Säure und rundem, sanftem Tannin

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 12,5 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Cabernet Sauvignon

    Leo Hillinger Cabernet Sauvignon

    21,50 

    28,67  / l

    • Das dunkle Granatrot dieses Weins wird von einem kurzen, purpurfarbenen Rand umschlossen. Er gibt den Duft von intensivem Cassis preis und zeigt dabei auch Anflüge von Zedernholz
    • Am Gaumen entwickelt er die Aromen von dunklen Beeren und reifen Himbeeren sowie eingelegten Früchten, gepaart mit einem leichten Touch von Bourbon Vanille und dunkler Schokolade
    • Er präsentiert sich mit trockener, sehr gut stützender Säure hinterlegt. Das Tannin ist reif und kräftig und verleiht dem Wein eine gute Struktur, die sich bis in den langen, animierenden Abgang zieht

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Zweigelt

    Leo Hillinger Zweigelt

    10,50 

    14,00  / l

    • Der Zweigelt zeigt sich im Glas mit purpurrotem Kern und leichten violetten Reflexen
    • Die fruchtige Nase gibt die Aromen von dunklen Kirschen und Brombeeren frei
    • Das Kirscharoma setzt sich am Gaumen fort und wird durch weiche, samtige Tannine sowie angenehme Säure getragen. Der fruchtige, mittlere Abgang unterstreicht den charmanten Charakter dieses Zweigelts

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Blaufränkisch

    Leo Hillinger Blaufränkisch

    10,50 

    14,00  / l

    • Mit intensiv rubinrotem Kern und kurzem, violettem Rand präsentiert sich dieser Blaufränkisch leicht erdig und würzig
    • Die Nase ist geprägt vom Duft nach Heidel- und Brombeeren sowie Zimtnelke und Pfeffer
    • Nelken und Heidelbeeren sowie eine dezente Erdigkeit treten auch am fruchtigen Gaumen auf. Mit trockener, animierender Säure und griffigem Tannin zeigt sich dieser Blaufränkisch

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 12,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Blaufränkisch Terroir

    Leo Hillinger Blaufränkisch Terroir

    30,90 

    41,20  / l

    • Bereits der erste Eindruck dieses Weins lässt Großes erwarten: Im Glas zeigt sich ein intensives Purpurrot im Kern, mit kurzem, violetten Rand
    • Der Nase schmeicheln vielfältige Beeren- und Kirschtöne – Heide- und Brombeeren, sowie Dörrobst, umgeben von einer zarten Röstaromatik und Pfeffer
    • Der feine, ledrige Geschmack von gedörrten Früchten setzt sich wie die Beerentöne am Gaumen fort, wo sich der Blaufränkisch Terroir mit feiner Würze und erdigen Aromen komplex und vielschichtig präsentiert. Das für die Sorte charakteristische kräftige Tannin kommt vollmundig zum Ausdruck, frisch und animierend ist der lange Abgang

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,5 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Blaufränkisch Leithaberg DAC

    Leo Hillinger Blaufränkisch Leithaberg DAC

    19,90 

    26,53  / l

    • Dieser Lagenwein zeigt sich im Glas in tiefem Rubinrot mit kurzem, violettem Rand
    • In der Nase präsentiert er sich fruchtig mit Reminiszenz an Brombeeren, schwarze Kirschen und reife Erdbeeren. Diese fruchtige Struktur wird unterstützt durch den würzigen Duft von mediterranen Kräutern, dunklem Pfeffer, Muskat und Nelken. Die klare mineralische Note spiegelt die Herkunft wider
    • Die Würze, Kräuter sowie die Beerenaromen zeigen sich auch am Gaumen, wo der Wein mit fester Struktur, Mineralität und unterlegter Röstaromatik auftritt. Sattes Tannin umhüllt den kompakten Körper; die Komplexität des Lagenweins spiegelt sich im sehr langen Abgang mit Frische wider

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger HILL 3

    Leo Hillinger HILL 3

    36,90 

    98,40  / l

    • Das intensive Goldgelb wie auch die Nase erinnern bei diesem Wein stark an Blütenhonig. Dazu strömt der Geruch von reifen, exotischen Früchte wie getrockneten Ananas, saftigen Marillen, Holunderblüte und Banane gepaart dem Duft von Minze und Marille
    • Am Gaumen präsentiert dieser Süßwein eine stützende, erfrischende Säure und einen vollen, charmanten, kräftigen Körper. Das Honigaroma setzt sich fort und begleitet, gemeinsam mit den Aromen von Kamille und getrockneten Früchten, den nicht enden wollenden Abgang mit sehr viel Frische

     

    Enthält: 0,375 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 7,5 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger HILL 1

    Leo Hillinger HILL 1

    36,50 

    48,67  / l

    • Der erste Topwein, der das Weingut HILLINGER verließ, erhielt den Namen HILL 1
    • Die Cuvée zeigt sich im Glas granatrot mit ziegelfarbigem Rand. Aus der Nase spricht eine Vielfalt an Aromen: dunkle Früchte, schwarze Johannisbeeren, Kirschen und Heidelbeeren, umgeben von einem zarten Balsamico- und Schwarzteeton, was dem Wein einen erdigen Duft verleiht
    • Die erdigen Aromen setzen sich am Gaumen fort, wo sich der Wein trocken, mit einer angenehm stützenden Säure und vollmundigem Tannin präsentiert
    • Auch im Geschmack zeigen sich Tee- wie Balsamicoaromen sowie die Fruchttöne von Johannisbeere. Der lange Abgang hält perfekte Balance

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger HILL 2

    Leo Hillinger HILL 2

    28,50 

    38,00  / l

    • Diese Cuvée präsentiert sich im Glas in mittlerem Goldgelb
    • HILL 2 entfaltet in der Nase einen reifen, exotischen Duft nach Mango, Papaya, Banane und etwas Ananas. Dazu mischt sich die Würze von Vanille sowie Holundersaft
    • Am Gaumen entwickelt der Wein eine trockene, charmante Säure, in die sich die exotischen Aromen von Lychee, Papaya und Mango gefällig einbinden
    • Die Komplexität setzt sich im eleganten, harmonischen, mittleren Abgang fort

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 12,5 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Small HILL Red

    Leo Hillinger Small HILL Red

    11,50 

    15,33  / l

    • Wunderbar weiche und geschmeidige Cuvée
    • Das Aroma erinnert an dunkle Beeren und – zart im Hintergrund – Schokolade
    • Der Gaumen präsentiert sich vollmundig und harmonisch
    • Ein Wein, der sich jeder Speise perfekt anpasst

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,0 %

    Zum Produkt
  • Leo Hillinger Pinot Noir Terroir

    Leo Hillinger Pinot Noir Terroir

    26,90 

    35,87  / l

    • Der Weißwein aus Pinot Noir präsentiert sich in blassem Strohgelb mit deutlichen grünen Reflexen
    • Die animierend duftende Nase spiegelt Ribisel und rote Beeren wider, die von einer feinen Zitrusfrische unterlegt sind
    • Die roten Beeren kommen auch am Gaumen zum Ausdruck, weitere pflanzliche Aromen unterstreichen die Komplexität. Der lange, frische Abgang animiert zu einem zweiten Schluck

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 12,5 %

    Zum Produkt
  • Markus Schneider Steinsatz

    Markus Schneider Steinsatz

    29,50 

    39,33  / l

    • Das „Schneider Flaggschiff“ aus den ältesten Cabernet Franc und Merlot Pflanzungen des Gutes
    • Die Steinsatz Parzellen liegen dicht beieinander und zeigen auf kleiner Fläche, viele unterschiedliche Bodenstrukturen. Sie variieren von steinigen Sandböden bis zu kiesigen Terrassenschotterböden mit Kalkeinlage. Daher auch der alte Name Steinsatz (Bodengemisch)
    • Verarbeitung: Handlese von hochreifen und gesunden Trauben, traditionelle Maischegärung im Holz – Gärbottich mit anschließender Standzeit von 6 Tagen, schonende Pressung unter geringem Druck, danach ohne Eingriffe von außen (Schönung o.ä.)
    • Lagerung in neuen und mehrjährigen Holzfässern.

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,5 %

    Zum Produkt
  • Markus Schneider Portugieser Einzelstück

    Markus Schneider Portugieser Einzelstück

    29,50 

    39,33  / l

    • Portugieser: autochthon und seit Jahrhunderten in unserem Sprachraum zu Hause. Die Reben wurden vor über 80 Jahren in einem der ältesten für Weinbau genutzten Bereiche der Ellerstadter Feldmark gepflanzt. Der Boden ist geprägt von sandigem Kies- Terrassenschotter
    • Er offenbart ein Bouquet von Kirschen und Kräutern, Noten von Vanille, Heublumen und Minze.
    • Am Gaumen zeigt er sich elegant und feinwürzig mit feinen Tanninen. Ein besonderer, erstklassiger Wein, der sich wunderbar zum hochwertigen Festmahl macht
    • Auf Anfrage auch als Magnum!

     

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,0 %

    Zum Produkt
  • Markus Schneider Blaufränkisch

    Markus Schneider Blaufränkisch

    19,50 

    26,00  / l

    • Der Blaufränkisch ist seit dem 18. Jahrhundert im deutschen Sprachraum verwurzelt. Über die alten Handelswege des „Heiligen Römischen Reiches deutscher Nationen“ hat er in Ungarn, Österreich und auch bei Markus Schneider in der Pfalz seine Heimat gefunden. Vor ein paar Jahren ergab sich die Gelegenheit, drei alte Blaufränkisch Pflanzungen im idealen Standort zu übernehmen
    • Bei ganz wenigen Rebsorten ist Kraft, gepaart mit Eleganz und Frische, so präzise darstellbar. Im Glas kirschrot, verströmt einen Duft nach Johannisbeeren, Sauerkirschen, Pflaumen, sowie nach dunkler Schokolade und Gewürzen
    • Ein voller, dichter Wein.

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 14,5 %

    Zum Produkt
  • Markus Schneider Pinot Noir

    Markus Schneider Pinot Noir

    19,50 

    26,00  / l

    • Der Weinberg befindet sich auf einem hochgelegenen Kalksteinplateau – dort sind die Reben von allen Seiten den Elementen ausgesetzt und die Vegetationsphase ist dadurch entsprechend verzögert. Diese Faktoren beeinflussen enorm die gesamte Struktur der vielleicht schwierigsten Rebsorte der Welt
    • Dieser Pinot Noir begeistert in der Nase mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Kaffee und Rauch
    • Am Gaumen zeigt er sich feinwürzig, kraftvoll und ausdrucksstark

    Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,5 %

    Zum Produkt

Keine weiteren Artikel

Keine weiteren Artikel