Leo Hillinger Blaufränkisch Terroir

Jahrgang: 2015

Enthält: 0,75 l & Sulfite | Alkoholgehalt: 13,5 %

Dieser Artikel ist wieder vorrätig ab dem 30. Juni 2021. Sofern Du vorbestellst werden wir Dir, Deinen Genuss Artikel automatisch zusenden.

  • Bereits der erste Eindruck dieses Weins lässt Großes erwarten: Im Glas zeigt sich ein intensives Purpurrot im Kern, mit kurzem, violetten Rand
  • Der Nase schmeicheln vielfältige Beeren- und Kirschtöne – Heide- und Brombeeren, sowie Dörrobst, umgeben von einer zarten Röstaromatik und Pfeffer
  • Der feine, ledrige Geschmack von gedörrten Früchten setzt sich wie die Beerentöne am Gaumen fort, wo sich der Blaufränkisch Terroir mit feiner Würze und erdigen Aromen komplex und vielschichtig präsentiert. Das für die Sorte charakteristische kräftige Tannin kommt vollmundig zum Ausdruck, frisch und animierend ist der lange Abgang

30,90  41,20  / 1 l

Gesamtpreis

x

Lieferzeit: 2 - 5 Tage

Kostenfreier Versand (D) ab 75 €

  • Erledigt Versand: In unter 3 Werktagen
  • Erledigt Mit Liebe verpackt - werden Sie Freude und Begeisterung verschenken
Sichere Zahlungsanbieter

Beschreibung

 

Leo Hillinger Blaufränkisch Terroir

 

Lage

Das Terroir, das dieser Blaufränkisch in seinem Namen trägt, ist die Ruster Ried „Umriss“, eine der besten Lagen der Freistadt am Neusiedler See. Schieferböden, das ausgeglichene Klima zwischen dem Leithagebirge und dem Neusiedler See und die Charakteristik der Sorte prägen diesen Wein, der auch in vielen Jahren noch Freude bereiten wird.

Verarbeitung

Selektive Ernte von Hand, Gerebelt, im offenen Gärständer vergoren, Gärdauer ca. 4 Wochen, Gepresst, Barriquelager ca. 20 Monate, Ausbau: 50 % neues, 50 % gebrauchtes Holz.  Barrique: Französische Eiche (Allier)

Empfehlung

1 Stunde vor dem Trinken dekantieren.

BIOLOGISCHER ANBAU  

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt Vol:

Weinart

Region

Jahrgang

Rebsorten

Allergene

Inverkehrbringer

Weingut

Restzucker

Säure

Produkt Anfrage